Kurs, Seminar, Ausbilung, Weiterbildung, Info zu Academia Engiadina: Höhere Fachschule

Academia Engiadina: Höhere Fachschule

Quadratscha 18
7503 Samedan
Gesamtangebot


Engadin St. Moritz - dort studieren, wo Sie Marketing "live" erleben können. Unsere eidg. anerkannte Höhere Fachschule für Tourismus bietet zusätzlich Ausbildungen in den Bereichen Marketing, Verkauf, und PR an.

Info zur Schule Academia Engiadina: Höhere Fachschule

Markom Zulassungsprüfung

Dieses Ausbildungsangebot ist so einzigartig in der Schweiz.

Der Unterrichtsstoff wird kompakt, in 10 Tagen jeweils im Juli vermittelt. Während dieser Zeit gastieren Sie bei uns in Samedan. Und dies «all inclusive», das heisst, wir übernehmen für Sie die Übernachtungskosten auf unserem Campus. Zu unserem Ausbildungskonzept gehört auch die Möglichkeit, dass Sie im Anschluss des Unterrichts Marketing vor Ort erfahren.

Ausbildungsdauer: 10 Tage, 06. Juli bis 16. Juli 2017

Kosten
CHF 1'030.-* inkl. Übernachtung auf dem Campus der Höheren Fachschule, Lehrmittel und int. Prüfung, exkl. eidg. Prüfungsgebühren MarKom.

*Gilt für Personen mit stipendienrechtlichem Wohnsitz bei Beginn der Ausbildung in folgenden Kantonen: AI/AR/FR/GR/OW/SG**/SH/SZ/TI/UR/ZG/FL. Teilnehmende aus übrigen Kantonen zahlen zusätzlich CHF 950.-.
** Auszahlung bei Besuch des eidg. FA.

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Bei uns im Engadin haben Sie die Möglichkeit, sich auf den eidg. Fachausweis im Marketing vorzubereiten und parallel die Einmaligkeit einer der bekanntesten und führendsten Feriendestinationen der Welt zu erleben: Engadin St.Moritz.

Der Unterrichtsstoff wird kompakt in 6 Modulen vermittelt, Module 1 bis 5 à 4 Tage | Modul 6 à 5 Tage. Während dieser Zeit gastieren Sie in einem Hotel in Samedan - und wir übernehmen für Sie die Übernachtungskosten in einem Hotel. Zu unserem Ausbildungskonzept gehört auch die Möglichkeit, dass Sie im Anschluss des Unterrichts Marketing vor Ort erfahren.

Module 1-5 à 4 Tage | Modul 6 à 5 Tage
Modul 1:  24. - 27. Oktober 2017  
Modul 2:  05. - 08. Dezember 2017 
Modul 3:  09. - 12. Januar 2018   
Modul 4:  06. - 09. Februar 2018   
Modul 5:  13. - 16. März 2018   
Modul 6:  06. - 10. August 2018

Interne Prüfung
schriftlich: 17. - 19.04.2018
mündlich: Anfang Juni 2018


Kosten (Die Angaben beziehen sich auf den Studiengang 2016, für den Marketing-Lehrgang 2017 bleiben Änderungen vorbehalten)
CHF 6'300.- * inkl. Hotel und Spa, Lehrmittel und int. Prüfungsgebühr, exkl. Repetitorium und eidg. Prüfungsgebühren
* Personen mit stipendienrechtlichem Wohnsitz bei Beginn der Ausbildung in folgenden Kantonen: AI/AR/BL/FR/GL/GR/NW/OW/SG/SH/SO/SZ/TG/TI/UR/VS/ZG/FL müssen beim jeweiligen Kanton fristgerecht ein Subventionsantrag stellen. Personen mit Wohnsitz in den übrigen Schweizer Kantonen können denselben Subventionsbeitrag von CHF 2560. über den Stipendienfonds der HFT Graubünden beantragen

Besonderes: 100% Durchführungsgarantie

Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

Bei uns im Engadin haben Sie die Möglichkeit, sich auf den eidg. Fachausweis in Verkauf vorzubereiten und parallel die Einmaligkeit einer der bekanntesten und führendsten Feriendestinationen der Welt zu erleben: Engadin St.Moritz.

Der Unterrichtsstoff wird kompakt in 7 Modulen vermittelt, die jeweils 4 bzw. 5 Tage dauern. Während dieser Zeit gastieren Sie in einem Hotel in Samedan - und wir übernehmen für Sie die Übernachtungskosten. Zu unserem Ausbildungskonzept gehört auch die Möglichkeit, dass Sie im Anschluss des Unterrichts Marketing und Verkauf vor Ort erfahren.

Kursdaten:
Modul 1: 24. - 27. Oktober 2017   
Modul 2: 05. - 08. Dezember 2017
Modul 3: 09. - 12. Januar 2018
Modul 4: 06. - 09. Februar 2018
Modul 5: 13. - 16. März 2018
Modul 6 (5 Tage):  06. - 10. August 2018
Modul 7: 09. - 12.10.2018 (Vertiefung Verkauf)

Interne Prüfung
schriftlich: im April 2018 / mündlich: im Juni 2018

Eidg. Verkaufsfachfrau/ Verkaufsfachmann Prüfung
schriftlich: Februar 2019 / mündlich: März 2019Kosten (Die Angaben beziehen sich auf den Studiengang 2016, für den Verkaufs-Lehrgang 2017 bleiben Änderungen vorbehalten.)
CHF 6'900.-* inkl. Hotel und Spa, Lehrmittel und int. Prüfungsgebühr, exkl. eidg. Prüfungsgebühren

* Personen mit stipendienrechtlichem Wohnsitz bei Beginn der Ausbildung in folgenden Kantonen: AI, AR, BL, FR, GL, GR, NW, OW, SH, SO, SZ, TI, ZG und FL müssen beim jeweiligen Kanton fristgerecht ein Subventionsantrag stellen. Personen mit Wohnsitz in den übrigen Schweizer Kantonen können denselben Subventionsbeitrag von CHF 2430.- über den Stipendienfonds der HFT Graubünden beantragen.

PR-Fachleute mit eidg. Fachausweis

Als PR-Generalist halten Sie die Fäden bei Planung und Umsetzung von PR-Massnahmen in der Hand. In diesem Bildungsgang erlernen Sie in Modulen das operative PR-Handwerk. Während dieser Zeit gastieren Sie in einem Hotel in Samedan - und wir übernehmen für Sie die Übernachtungskosten. Unsere Dozentinnen und Dozenten bereiten Sie auf die eidgenössischen Prüfungen vor und machen Sie für die wachsenden Bedürfnisse und Anforderungen im Praxisalltag fit.

Studienstart: jeweils im Januar

Kosten
CHF 6'400.-*, inkl. Hotel und Spa, Lehrmittel und int. Prüfungsgebühren, exkl. Repetitorium und eidg. Prüfungsgebühren
*Gilt für Personen mit stipendienrechtlichem Wohnsitz bei Beginn der Ausbildung in folgenden Kantonen: AI, AR, BL, BS, FR, GL, GR, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, TI, UR, VS, ZG und FL. Teilnehmende aus übrigen Kantonen zahlen zusätzlich CHF 1'990.-.


CAS Eventmanagement FHO

Anmeldeschluss für den Studiengang CAS Event Management FHO 2017, ist am Freitag, 16.12.2016.
Der Studiengang 2017 ist ausgebucht - Sie können sich jedoch immer noch anmelden und kommen auf unsere Warteliste.

Dank der Kooperation der Höheren Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur (HTW) können wir mit dem CAS einen europäisch anerkannten Abschluss mit 15 ECTS-Punkten vergeben. Der Praxisbezug steht im Mittelpunkt. Wir werden die Fach- und Methodenkompetenzen in allen Bereichen des Eventmanagements vertieft behandeln und erarbeiten.

Es erwartet die Teilnehmenden ein spannender Mix aus fundierten theoretischen Grundlagen, die mit der Praxis unserer verschieden Partner-Events vernetzt werden.

Aufbau
Der Studiengang besteht aus sechs Modulen von jeweils zwei bis fünf Tagen. Modul 1 bis 3 vermitteln die notwendigen theoretischen Kenntnisse. In den Modulen 4 bis 6 werden diese praktisch umgesetzt. Anhand von Fallstudien werden strategische, organisatorische und marketingspezifische Aspekte des Event Managements erarbeitet.

Dauer
Der Studiengang beinhaltet 28 Kurstage mit ca. 220 Kontaktlektionen.

Studienstart: jeweils Januar

Kosten
CHF 7'100.-, inkl. Einschreibegebühr und Kursunterlagen sowie Prüfungs- und Zertifizierungsgebühr.
Pro Modul muss mit Zusatzkosten von ca. CHF 50.- für Aktivitäten gerechnet werden. Reisespesen, Verpflegung und Unterkunft gehen zu Lasten der Teilnehmenden.
Die Einschreibegebühr ist Teil der gesamten Kurskosten. Bei einer Abmeldung nach der Kursbestätigung und vor Kursbeginn die Einschreibegebühr (CHF 500.-) fällig.
Studierende mit Steuerdomizil (mindestens in den letzten zwei Jahren) in folgenden Kantonen erhalten auf Antrag eine Reduktion der Kurskosten von CHF 1'080.-- pro Semester, insgesamt CHF 2'160.-. Subventionen der Kantone: AI/BL/FR/GR/SH/TG/TI/UR und FL

 

CAS Outdoorsport Management

Dank der Kooperation der Höheren Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur (HTW) und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) können wir mit dem CAS Outdoormanagement einen europäisch anerkannten Abschluss mit 15 ECTS-Punkten vergeben.

Im neuen CAS Outdoorsport Management lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Outdoorsportaktivitäten sinnvoll zu planen und durchzuführen. Dabei liegt der Fokus auf den Managementaspekten und nicht auf der Technikschulung in einzelnen Sportarten.

Aufbau
Der Studiengang besteht aus acht Modulen von jeweils 2-4 Tagen. Mit der Teilnahme an den acht Modulen des CAS Lehrgangs vertiefen die Teilnehmenden ihr Fachwissen und erweitern ihr Know-how, um attraktive und erfolgreiche Angebote im Bereich des Outdoorsports zu entwickeln, zu vermarkten und durchzuführen. Der Fokus liegt hierbei in allen Modulen auf dem Praxistransfer.

Dauer
Der Lehrgang umfasst ca. 160 Kontaktlektionen (ca.20 Kurstage) und 240 Stunden Selbststudium inkl. Abschlussprojekt. Der CAS Outdoorsport Management startet im Januar 2016 und endet im Dezember 2016.

Studienstart
Januar 2017

Kosten
Bis 15. Oktober 2016: CHF 6'950.- (Poststempel)
Ab 16. Oktober 2016: CHF 7'300.-
inkl. Einschreibegebühr für alle Module und Betreuung des Abschlussprojekts (nicht im Preis inbegriffen sind Reise-, Verpflegungs- und Übernachtungsspesen). Einzelmodule (CHF 500.- pro Tag)


Unser Bildungsangebot:

MarKom Zulassungsprüfung, inklusive Übernachtung

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis, 100% Durchführungsgarantie, inklusive Übernachtung

Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis, inklusive Übernachtung

PR-Fachleute mit eidg. Fachausweis, inklusive Übernachtung

CAS Outdoorsportmanagement

CAS Event Management FHO


 

Kontakt

hft@academia-engiadina.ch
www.hftgr.ch

Academia Engiadina: Höhere Fachschule

Quadratscha 18
7503 Samedan
Tel. 081 851 06 11


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei "Academia Engiadina: Höhere Fachschule" bestellen. (Datenschutz)

   





 

 
© 2017 by seminare.ch

Sie befinden sich auf der Mobile-Seite von seminare.ch
Ansicht: mobile | klassische Website