Übersicht » Agenda » Angebot

CAS Digital Public Communication and Servicess

E-Demokratie, E-Government, Kampagnen - digitale Medien bieten viele Chancen für den Dialog mit Anspruchsgruppen.

Das Internet hat sich zum Alltagsmedium schlechthin entwickelt und ist zum Betriebssystem der Gesellschaft geworden. Auch im öffentlichen Sektor werden Dienstleistungen zunehmend über das Internet angeboten. Bei Gemeinden, Parteien, Verbänden, kulturellen Institutionen und Organisationen aus dem Gesundheits-, Bildungs- oder Sozialwesen spielen webbasierte Leistungen eine immer wichtigere Rolle.

Inhalt:

  • medientheoretische, soziologische und politikwissenschaftliche Grundlagen zu praxisrelevanten Fragestellungen
  • Digital Public Services –Service Design und Technologien, Anwendungsfelder des öffentlich-rechtlichen Bereichs und Fallbeispiele
  • Digital Communication – Konzepte wie Digital Storytelling, Tools wie Social Media, Öffentlichkeitsarbeit und Campaigning
  • Datenschutz und Privacy, Medienrecht und Krisenkommunikation
  • Digitale Partizipation und Community Building – Bürger- und Bürgerinnenbeteiligung, digitale Demokratie und Nachhaltigkeit, Trends in Digital Public Services

Nutzen:

Die Absolventinnen und Absolventen sind befähigt, als Projekt-, Kommunikations- und Medienverantwortliche oder als Media-Manager in öffentlich-rechtlichen Organisationen zu arbeiten.

» Weitere Kursinfos

 

Anbieter:
FHS St.Gallen - Weiterbildungszentrum

Datum:
20.11.2017

Dauer:
18 Präsenztage

Ort:
FHS St.Gallen

Kontakt:

+41 71 226 12 50
www.fhsg.ch/digitalservices


 
© 2018 by seminare.ch

Sie befinden sich auf der Mobile-Seite von seminare.ch
Ansicht: mobile | klassische Website